Fussspuren_small

Erster SI-Club in Deutschland

Edith Peritz – Gründerin des ersten SI-Clubs in Deutschland


Im Berliner Tagesspiegel wurde am 14. Februar 2018 ein Artikel über die erste Berliner Schönheitschirurgin Edith Peritz veröffentlicht. Er beruht auf einem gekürzten Auszug aus dem Buch: “Mit Wagemut und Wissensdurst. Die ersten Frauen in Universitäten und Berufen“, das im Elisabeth Sandmann-Verlag erschienen ist und die spannende Geschichte der ersten studierten Ärztinnen, Pfarrerinnen, Unternehmerinnen, Anwältinnen, Kunsthistorikerinnen und Archäologinnen im deutschsprachigen Raum erzählt. Der Club Berlin hat die Autorin Dr. Felicitas von Aretin bei ihren Recherchen unterstützt, so dass es gelang, das spannende Leben von Edith Peritz ein wenig zu rekonstruieren.

„Wir trafen uns, erzählten uns gegenseitig aus unserem Berufsleben und seinen Problemen, wir kamen aus unserem Alltag heraus, lernten eine Menge und waren schrecklich stolz aufeinander“, so wird Edith Peritz in dem Buch zitiert.

http://www.tagesspiegel.de/wissen/fruehe-akademische-frauenpower-wir-waren-schrecklich-stolz-aufeinander/20958348.html